Werft mein Vertrauen nicht weg!

Der Kirchentag ist vorbei. Die erste Nacht wieder in einem richtigen Bett liegt hinter mir, der Koffer steht noch unausgepackt im Zimmer. In Gedanken hänge ich noch sehr in der ver­gangenen Woche. Ich denke gern zurück an viele tolle Menschen, die ich (wieder-)sehen konnte, an die Gespräche, die mich noch lange tragen werden. An Abendmahl. … Werft mein Vertrauen nicht weg! weiterlesen

Werbeanzeigen

Anders fragen

Frauen sind in Leitungspositionen immer noch unterrepräsentiert – auch in unserer Kirche. Es gibt keine einfache Antwort darauf, warum das so ist. Eine Vielzahl von Faktoren spielt da hinein. Ich habe darüber nachgedacht, wieso ich selbst bisher immer ausgeschlossen habe, dass eine solche Stelle für mich in Frage kommt. Pastorin – ja, das war der … Anders fragen weiterlesen

Sei still!

Eine Predigt zum Partnerschaftsgottesdienst unserer Gemeinde und dem südafrikanischen Kirchenkreis Devhula Lebowa vom 11.02.2019. Als ich den Bibeltext für die Predigt heute gelesen habe, musste ich ein bisschen Lachen. Ich wollte natürlich versuchen, das Thema irgendwie mit Südafrika und unserer Reise vom letzten Jahr zu verbinden. In der Bibelgeschichte geht es um Stille, genauer gesagt … Sei still! weiterlesen

Ich habe Fragen.

Es ist jetzt schon fast zwei Jahre her, dass ich im Landeskirchenamt war für den Kennlerntermin zur Aufnahme auf die Liste der Theologiestudierenden. Dieser Termin ist weniger wie ein Vorstellungsgespräch und fühlt sich eher obligatorisch an. Man schickt vorher einen Lebenslauf und eine Studienbescheinigung, man nickt an den richtigen Stellen und unterschreibt, dass man voraussichtlich … Ich habe Fragen. weiterlesen

100km und eine kleine Freudenträne.

Vor zwei Wochen haben wir unseren Kirchenkreiskonvent, also die Pastor*innen und Diakon*innen unseres Kirchenkreises, auf ihrer Konventsfahrt besucht. Eine Woche sind sie zusammen nach Loccum gefahren und haben sich mit dem Thema fresh expressions beschäftigt. Wir, Ralf und ich, durften am Donnerstag Nachmittag etwas vom Kirchenmobil berichten. Für mich war dieser Tag sehr besonders, weil … 100km und eine kleine Freudenträne. weiterlesen