Wenn Du plötzlich weißt, wie das ist.

Ich teile auf Twitter und hier im Blog spontane Ideen und Gedanken, die mich beschäftigen. Ich erzähle von meinem Tag, von etwas das ich erlebt habe. Natürlich teile ich nicht alles, möchte ich ergänzen bei diesen Sätzen, weil ganz tief im Hinterkopf eine Stimme vor den "Gefahren dieses Internets" warnt. Diese Stimme klingt sehr nach … Wenn Du plötzlich weißt, wie das ist. weiterlesen

Von Gabe & Gnade und einer Prise prophetischem Trotz

Im Februar habe ich ganz persönlich zu Gabe & Gnade geschrieben. Dieser Text ist für ein Seminar zum Thema fresh expressions entstanden. Achtung: Text kann Spuren von Kirche²-Grammatik enthalten. Das Buch dazu hier. Egal wie wir Kirche heute definieren, das, was sie zusammenhält, ist ein gemeinsamer Glaube und die Gemeinschaft, die daraus entsteht. Es ist … Von Gabe & Gnade und einer Prise prophetischem Trotz weiterlesen

Was es bedeutet, Kirche zu sein.

Manchmal stelle ich mir vor, die Kirche wäre ein Puzzle. Nicht eines dieser Kinderpuzzle, sondern eines der ganz Großen mit besonders vielen Teilen. Dieses Puzzle ist nicht mehr das Neuste. Es ist sogar schon so alt, dass mehrere Generationen daran gearbeitet haben. Sie haben Teile ergänzt, Passendes zusammengesteckt und manchmal auch Verbindungen wieder gelöst. Über … Was es bedeutet, Kirche zu sein. weiterlesen

Ingenieurswissenschaften und die #digitaleKirche

Am Wochenende habe ich auf einem theologischen Nachwuchsseminar einen Vortrag von Professor Musmann gehört, Ingenierswissenschaftler aus Hannover unter dessen Leitung die Audiocodierung als Grundlage für das MP3-Format entwickelt wurde. Er stellte uns seine Arbeit vor und das auf eine Art, dass wir folgen konnten auch wenn niemand von uns Ingenierswissenschaften studiert hat. Allein davon könnten … Ingenieurswissenschaften und die #digitaleKirche weiterlesen

Ich lebe.

Kennst du das auch, wenn du dir denkst was ist los, denn hier wo du bist und vergisst, was ist reimt sich einfach nichts mehr. Aber, ich brauch doch Struktur wie ´ne Melodie in Dur, die sich erhebt und wieder senkt, die Beständigkeit schenkt, Ordnung und Verlässlichkeit, vorausgeplante Heiterkeit, will doch einfach nur wissen, was … Ich lebe. weiterlesen